Auf eine solide Basis aufbauen: die Forschungsergebnisse

Um sicherzustellen, dass das Projektkonsortium auf schon bestehende Materialien aufbaut, und so bestehende Lücken fülle und einen Mehrwert für die angesprochenen Zielgruppen schafft, wurde eine umfangreiche Recherche über das Feld der Lehrmaterialien zur Produktion digitaler Medien unternommen. Dabei wurden die schon bestehenden Lehrmaterialien für Jugendarbeiter und die verfügbaren Open-Source-Materialien für die didaktische Arbeit mittels digitaler Medien identifiziert, die explizit auf ein embedded learning aufbauen. Auch die vorhandenen Materialien zur Berufsberatung in den beteiligten Ländern wurden auf ihre Einsatzmöglichkeiten in der Arbeit mit den angesprochenen Zielgruppen hin untersucht.

Eine Kopie der zentralen Untersuchungsergebnisse in den vier im Projekt vertretenen Sprachen finden Sie unter dem unten stehenden link:

Die Verbreitung von DLQ sicherstellen

Um die Verbreitung der Projektergebnisse sicherzustellen, wurden zwei verschiedene Dokumente erstellt. Beide können unter den folgenden links abgerufen werden: